Jump to content
  • Topics

  • Posts

    • Hallo, ich habe deine Anlage sowohl im alten SolarEdge Site Designer als auch im Online SolarEdge Designer eingegeben, auch in diesen Tools kommt die Meldung, dass alles OK ist. Wir haben die SolarEdge- Auslegungsregeln sehr genau mit SolarEdge abgesprochen, es würde mich sehr wundern, wenn es an dieser Stelle ein Problem gibt. Zur Sicherheit habe ich die Anfrage an SolarEdge weitergegeben, ich gehe aber davon aus, dass die Verschaltung erlaubt ist. Viele Grüße  Rainer  
    • Dear Vishnu, the current rating for the circuit breakers is determined as follows: Determine the maximum AC current of the connected inverters (taking into account the maximum AC output power, the grid voltage and the number of phases) Apply safety factor of 1.1 Choose the smallest current rating that is bigger than this current from the list: 6, 10, 13, 16, 20, 25, 32, 40, 50, 63, 80, 100, 125 A The characteristic is always B, except for inverters with transformator (K) oder with ENS (C) Hope that helps, kind regards, Martin
    • Glad to know about the fix, thanks. About the map API, without being much of a priority comparing to other issues, it would be nice to have it reviewed or to use other tool. Right now for a couple of projects of mine I had to take a google maps print screen at a more appropriate scale and then manually enter the scale on PVSOL. This quite defeats the purpose of this feature having the maps right there.
    • Yes, please do put QA over any release rush! Can't wait to take it out for a spin though... ☺️
    • Hallo, habe eine Anlage im PV Sol geplant mit folgenden Komponenten: 52 Winaico WST285M6 - Ausrichtung Ost 52 Winaico WST285M6 - Ausrichtung West Wechselrichter: Solar Edge SE25K Jetzt hatte ich 4 Strings a 26 Module geplant - PV Sol hat nichts angezeigt, dass dies nicht geht oder das die Überprüfung nicht möglich ist und man die Anlage in SolarEdge Site Designer überprüfen sollte. Heute bin ich dann darauf hingewiesen worden, das ein SE25K nur 3 DC Eingänge hat und eine zusammenlegung von 2 Strings a 26 Modulen nicht möglich ist, weil 52 Module den Grenzwert von 11250 pro Strang überschreiten würde. Woran könnte es liegen, dass PV Sol hier keine Warnung ausgibt??? Wäre schön wenn ich eine Antwort bekomme, weil nun weiß ich nicht inwieweit ich PV-SOL bei SolarEdge Anlagen "vertrauen" kann.  
×
×
  • Create New...