Jump to content

Wärmepumpentarif berücksichtigen, ohne thermisches System zu simulieren?


MrBlonde81

Recommended Posts

Ich habe im ersten Schritt der Simulation als Verbraucher eine Wärmepumpe mit ausgewählt, die ja relativ grob nur den monatlichen Stromverbrauch berücksichtigt. Den passe ich an den Wert meiner Verbrauchsdaten der letzten Jahre an und dann passt das schon ganz gut. Ein Schritt weiter wäre ich schon, wenn ich jetzt für diesen Verbraucher einen Wärmepumpentarif berücksichtigen könnte.

Hierfür muss ich aber gleich das "thermische System" mit 20 variablen simulieren. Das ist sehr aufwändig und bringt mir viel Unsicherheit in die Simulation. 

Hab ich was übersehen oder ist da eine Nachbesserung in Zukunft geplant?

Link to comment
Share on other sites

Hallo MrBlonde81,

erstmal vielen Dank für den Input.

das Thema Zuweisung von Verbrauchsdaten zu bestimmten Tarifen wird immer wieder angefragt.

On 9/26/2022 at 8:05 AM, MrBlonde81 said:

Hab ich was übersehen oder ist da eine Nachbesserung in Zukunft geplant?

Du hast nichts übersehen und wir planen, eine Verknüpfung dieser Möglichkeiten bereit zu stellen.

Viele Grüße,
Frederik

Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...
  • 4 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...