Jump to content

Manuell eingegebene Werte springen willkürlich


DanielF
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich teste gerade PV Sol Premium (R8).

Wenn ich Objekte in 3D einfüge und diese mit Länge/Höhe/Winkel o.ä. über eine Tastatureingabe definiere, springt der eingegebene Wert (zB 3 m) auf willkürlich hohe Werte (zB 10000.000 m), und es erscheinen Fehlermeldungen wegen Kollisionen.

Kann das ein generelles Problem der Software/der Kombination mit meinem Computer sein oder ist das nur eine bewusste Einschränkung der Testversion?

Vielen Dank für einen Hinweis!

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Daniel,

das ist ungewöhnlich und sollte so nicht sein, mit der Testversion hat das auch nichts zu tun. Bisher ist uns auch noch nicht zu Ohren gekommen, dass andere User das Problem hatten. Passiert das ständig bei egal welchen Zahlen oder nur sporadisch, evtl bei bestimmten Zahlen, evtl. mit Komma oder Punkt?

Beste Grüße,

Martin

Link to comment
Share on other sites

Hallo, danke fuer die schnelle Antwort!

Das passiert bei mir immer, sobald ich ein 3D Objekt bearbeiten moechte. Das Einfuegen klappt ganz normal, dann klicke ich auf 'Bearbeiten' und das Feld mit den Eingabewerten geht auf. Dort sind meist recht 'normale' Werte vorgegeben. Wenn ich das Zahlenfeld aktiviere kann ich noch eine normale Zahl eingeben, sobald ich aber aus dem Feld raus gehe springt die Zahl auf einen extremen Wert. Das gilt fuer alle einzugebenen Felder, von den Dachabmessungen bis zu Bauemen, der Hoehe bis zum Winkel. 

Uber die Schiebebalken neben den Eingabefeldern kann ich das auch nicht einstellen, die lassen sich nicht bewegen bei mir.

Meine Tastatur ist grundsaetzlich eine Franzoesische (Computer ist aus Belgien) aber ich habe das auch schon auf Deutsch eingestellt und das aendert nichts.

Beste Gruesse

Daniel 

Link to comment
Share on other sites

Sehr merkwürdig... hast du mal probiert, die Regionaleinstellungen von Windows zu verändern, nicht nur das Tastaturlayout? Aber eigentlich kann es daran nicht liegen, da wir ja auch andere Kunden in Belgien haben, bei denen das Problem nicht auftritt.

Bin etwas ratlos, aber probieren würde ich einfach mal:

  1. Regionaleinstellungen auf Deutsch (Deutschland),
  2. PVSOL deinstallieren und
  3. wieder neu installieren
  4. nochmal in 3D prüfen

Mehr fällt mir grade nicht ein. Wenn das nichts hilft, wäre es sehr hilfreich, wenn du mal einen kurzen Screencast machen könntest, der das Problem zeigt. Auch die Systeminfos wären dann interessant.

Viel Erfolg, hoffentlich klappts!

Martin

Link to comment
Share on other sites

  • 4 years later...

Da ich das gleiche Problem hatte und das hier das erste Google-Ergebnis war:

Bei mir lag es daran, dass das in Windows eingestellte Dezimaltrennzeichen gleich dem Symbol für Zifferngruppierung war (bei mir beides "."). Diese sollten natürlich verschieden sein. War also kein Fehler des Programms sondern des Anwenders.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • developer_fw changed the title to Manuell eingegebene Werte springen willkürlich

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...