Jump to content

CPU oder GPU für schnellere Berechnungen?


DucDiesel
 Share

Recommended Posts

Moin zusammen,

für mich ist es in meiner üblichen Arbeitsgeschwindigkeit grausig wie zermürbend langsam die Berechnungen im PVSOL funktionieren. Daher die Frage: Bewirke ich mit mit "mehr Hardware" spürbar etwas oder nicht? Und falls ja: braucht es vor allem CPU oder GPU Leistung?

Viele Grüße

Michael Keil

Link to comment
Share on other sites

Hallo Michael,

bei der Berechnung der Abschattung in 3D, also wenn man aus der 3D-Visualisierung zurück zu PV*SOL kehrt, ist eine gute GPU-Leistung vorteilhaft. Für die eigentliche Ertragssimulation, also vor der Seite "Ergebnisse" ist eine gute single core (auch "single thread") Performance vorteilhaft. Diese ist auch generell für die Nutzung von PV*SOL hilfreich.

Beste Grüße,

Martin

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...