Jump to content

Verschaltung mit SolarEdge nicht möglich / Fehler


Ralf
 Share

Recommended Posts

Ich habe eine Anlage mit 30 Modulen = 9,6kWp geplant und möchte die in einem String verschalten, damit ein DC-gekoppelter Speicher optimal arbeiten kann.

Aus Erfahrung müsste ein SE9K-EU-APAC  von SolarEdge das gut verkraften. Für die Option "automatisch verschalten" habe ich mehrere SolarEdge-Wechselrichter ausgewählt. Es wird angezeigt, daß für die gewählten Verschaltungsgrenzen keine Verschaltung möglich ist.

Wähle ich den WR manuell aus, wird zwar der WR selbst als ausreichend dimensioniert angezeigt. Aber der MPP-Tracker ist mit rotem Kreuz markiert. Bei Klick darauf wird nur die Prüfung des WR angezeigt und nicht der MPP-Tracker, so daß nicht ersichtlich wird, warum dort ein rotes Kreuz angezeigt wird.

Die Verschaltung lässt sich trotz dieses Fehlers speichern, das Projekt wird auch berechnet. 

Welche Ursache kann dieser Fehlermeldung zugrunde liegen?

 

 

 

Fehler bei Verschaltungswahl.JPG

Fehler bei Verschaltungswahl 1.JPG

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...