Jump to content

Simulationsrechnung dauert lange - nur ein Rechenkern genutzt


ESB-Muecke
 Share

Recommended Posts

Die Simulationsrechnung dauert gerade bei komplexen Anlagen unverhältnismäßig lange, da nur ein Kern der CPU genutzt wird. Dies ist besonders störend, da für Optimierung i.d.R. mehrfach in unterschiedlichen Konfigurationen simuliert wird. Selbst bei sehr einfachen Konfigurationen (nur 2 Wechselrichter und 2 Ausrichtungen; Berechnung nicht im 3D; kein Eigenverbrauch, Auflösung 1 Minute) betragen die Zeiten 1 bis 2 Minuten (Beispiel auf Workstation mit aktueller i7-8700 CPU)

Bitte nutzen Sie die Leistungsfähigkeit moderner Systeme mit 4, 8 oder noch mehr Kernen der CPU aus, um die Zeiten deutlich zu verkürzen! Berechnungen von Verschattungen (3D-Modus) sollten über die Grafikkarte (GPU) erfolgen!

Stephan Mücke

Link to comment
Share on other sites

Hallo Stephan Mücke,

vielen Dank für ihre nachvollziehbaren Anmerkungen. Leider ist der Wechsel auf Multicore-Berechnungen bzw. die Berechnungen über die GPU nicht trivial. Der Paralleliesierungsprozess selbst nimmt auch einiges an Zeit in Anspruch, sodass man nicht unbedingt schneller ist, wenn man mehrere Kerne verwendet. Wir selbst  hatten dazu vor ein paar Tagen in einigen Programmbereichen Tests durchgeführt. Da die Umstellung auf Mehrkernprozesse für uns insbesondere eine Zeitfrag ist, müssen wir abwägen zwischen Optimierungen von bestehenden Prozessen (vorhandene Features, Performance...) und neuen Programmfeatures. Da es unsere Software nun schon einige Jahre gibt ist diese auf Single-Core-Prozesse optimiert. Wann dies sich ändern wird, lässt sich schwer sagen.

Aber so zeigt sich auch gut, dass die Simulation von Photovoltaikanlagen ein komplexer Vorgang ist. Vor allem bei einer Simulation mit Wetterdaten in minütlicher Auflösung, da dort der Simulationsbedarf um den Faktor 60 erhöht wird (von 8.760 Zeitschritten auf 525.600).

Viele Grüße,

Marcel

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...