Jump to content

Lema Altinisik

Members
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Lema Altinisik

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich kann dir keine Nachricht senden. Online will ich die Daten nicht stellen. Ich bekomme die nachricht developer ma cannot receive messages...
  2. Vielen Dank! Der Daten import hat geklappt. Wir haben in der Summe der Einstrahlung im Jahr in etwa die selbe wie in den Standard Wetterdaten. Bei der Simulation erhalte ich jedoch einen unterschied von etwa 20%. Das ist natürlich erheblich. Es handelt sich um eine Fassadenanlage und ich habe die Verschattungsverluste jeweils miteinander Verglichen, siehe die Darstellung unten: Kann ich da irgendetwas unternehmen? Kann ich das erklären? Das Modell ist gleich bis auf die Klimadaten Standard und importierte TRY Wetterdaten.
  3. Hallo es wäre hilfreich für die Simulation von Fassadenpv, dass es die Möglichkeit gibt verschiedene Modulgrößen und damit Leistungen ebenfalls in einer Simulation zu rechnen. Es gibt ja die Möglichkeit, das man gleiche Modulgrößen verstringt und zum Wechselrichter führt oder das man verschiedene Modulgrößen mit Leistungsoptimierern verseht und so verstringt. Leider kann man das momentan noch nicht rechnen. Vielen Dank!
  4. Hallo Martin, ich habe es dir via Massege gesendet. Vielen Dank!
  5. Hallo, ich möchte DWD Wetterdaten importieren. Die Option gibt es im MeteoSyn. Hier ist als Dateiformat lediglich xlm vorgesehen. Auf der Website des DWD gibt es keine Optionen verschiedene Dateiformate auszuwählen. Es werden lediglich DAT dateien ausgegeben. Gibt es ein Convertierungstool das aus den DWD dat dateien xlm Dateien generiert werden? Werden die Wetterdaten im Meteonorm convertiert? Im PVSol Handbuch finde ich keine genaueren informationen. Vielen Dank für Eure Rückmeldung
  6. Hallo, ich möchte eine Anlage auf einem existierenden Gebäude erstellen. In Google Maps und Google Earth sieht man die Gebäude auch potentiell verschattende Gebäude. Wenn ich den selben Planausschnitt in der 3D Anlage Kartenausschnitt auswähle, fehlen diese Gebäude hier. Das erschwert mir das Arbeiten. Was kann ich machen, damit ein aktuellerer Planausschnitt verfügbar ist. Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen Leman Altinisik
×
×
  • Create New...