Jump to content

Interpretation Simulationsergebnisse Bei 70%


Energieumdenker
 Share

Recommended Posts

Hallo Community,

 

Wenn ich in PVSol6.0 und Premium die gleich Anlage zu gleichen Bedingungen habe,

so bekomme ich bei der

70%-Abregelung ohne Verbraucher in der

V6 8905 kWh p.a. und 931 kWh/kWp

Premium 9111 kWh und 965 kWh/kWp

Bei 100% mit Eigenverbraucher

V6 9231 kWh p.a  (1365 kWh EV) und 965,6 kWh/kWp = 3,5% Verlust durch Abregelung

Premium 9202 kWh p.a. (1344 kWh EV) und wieder 965 kWh/kWp = 1% Verlust durch Abregelung

 

Warum weichen die Werte bei 70% so weit voneinander ab? 1% kommt mir sehr, sehr gering vor.

Warum wird in Premium unter ->Ergebnisse -> Simulation als spezifischer Ertrag immer der gleiche Wert angezeigt, während in der V6 dieser sich in richtiger Weise den Vorgaben (Verschattung, 70% etc) anpasst?

Auch der PR Wert schwankt in V6 zwischen 81 und 83,9 in Premium immer 86.

Wenn eine Anlage unterschiedliche Erträge liefert so muss der PR-Wert auch unterschiedlich sein.

 

Welches Programm rechnet hier nicht richtig?

Link to comment
Share on other sites

@ Energieumdenker

Ich sehe hier zwei Fragen, einmal die unterschiedlichen Werte für die PR und 2. Der unterschiedliche Einfluss der Einspeiseabregelung auf den Ertrag.

Zunächst zu den unterschiedlichen Werte für die PR beim Vergleich von PV*SOL Expert/Pro 6.0 und Premium 7.0.

Premium 7.0 ist eine völlige Neuentwicklung, große Teile der Berechnungsverfahren wurden überarbeitet und verbessert.

Dies führt in Premium zu anderen, genaueren Ergebnissen und damit auch zu anderen PR-Werten.

 

2. Frage: Warum ist der Einfluss der Einspeiseabregelung in PV*SOL Expert/Pro 6.0 und Premium 7.0 unterschiedlich?

Sowohl PV*SOL Expert/Pro 6.0 als auch PV*SOL Premium 7.0 verwenden bisher für die Simulation stündliche Einstrahlungsdaten.

Um den Effekt der Einspeiseabregelung richtig abbilden zu können, werden aber Minutenwerte der Einstrahlung benötigt.

Bei Verwendung von Stundenwerten ergibt sich eine Ertragsminderung durch Abregelung von ca. 0-3%, bei Verwendung von Minutenwerten ergibt sich eine Ertragsminderung von ca. 2-7 %.

In PV*SOL Expert/Pro 6.0 haben wir versucht, den Effekt über Abschätzverfahren abzubilden. In Premium haben wir dieses Abschätzverfahren nur für die Anlagenart „Volleinspeisung“ implementiert.

Um  bei der Anlagenart „Überschusseinspeisung“ und Abregelung am Wechselrichter zu einer  realistischeren Ertragsminderung zu  kommen, berechnen   Sie die Abregelungsverluste  in der Anlagenart „Volleinspeisung“. Diese Abregelungsverluste  tragen Sie dann als

zusätzliche Verluste in Ihrem Projekt ein, z.B. auf der Seite PV-Module->Weitere Parameter->  „Leistungsverluste durch Mismatch oder Minderertrag“.

Wir arbeiten aber zur Zeit an der Version PV*SOL Premium 7.5, die im Februar 2015 erscheinen wird. In dieser Version können Sie einerseits wählen, ob die Einspeiseabregelung am Wechselrichter oder am Netzeinspeisepunkt erfolgt.

Zusätzlich können Sie in dieser Version die Simulation mit Minutenwerten der Einstrahlung durchführen und damit die Ertragsminderung aufgrund der Einspeiseabregelung erstmals exakt berechnen.

 

@ Goofy

 

In der Anlagenart „Überschusseinspeisung“  werden die Ertragseinbußen durch Abregelung nicht in der Energiebilanz der PV-Anlage aufgeführt, da die Energie erst am Netzeinspeisepunkt "vernichtet" wird. Die Ertragseinbußen durch Einspeiseabregelung werden auf der Seite Ergebnisse->Simulation angezeigt und natürlich in der Gesamtbilanz und Wirtschaftlichkeitsberechnung berücksichtigt

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Das Forum ist großartig, schnelle und verständliche Antworten - great!

Freu mich schon auf die 7.5, die Implementation kann ich gut gebrauchen.

 

Ist geplant, die SUNNY BOY 3600 / 5000 SMART ENERGY in Premium als Speicher-WR im Frühjahr gleich mit aufzunehmen?

 

 

Danke!

 

Was ist mit den SB 3600/5000 SE, wäre schon hilfreich, wenn die mal drin wären......

Link to comment
Share on other sites

  • 10 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...