Jump to content

artworkad

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About artworkad

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, folgendes Szenario: eine 9,99 kWp PV-Anlage mit Speicher wird bei einem Einfamilienhaus montiert. Es gibt zwei Zähler (im Erdgeschoss für die Eltern und in der 1. Etage für den Sohn). Die zwei Zähler sollen zusammengelegt werden. Kann man diese Situation in PV*SOL simulieren? Sonnige Grüße, Art
  2. Hallo, im Bericht gibt es ja die Option, Datenblätter anzuzeigen. Wo kommen die Datenblätter her? Muss ich die selbst hinzufügen? Wenn ja, wo? Wenn ich einen Bericht erzeuge fehlen die Datenblätter grundsätzlich immer, obwohl die entsprechenden Häkchen aktiv sind. Sonnige Grüße Art
  3. Hallo, kann es sein, dass PV*SOL die Wechselrichter eher unterdimensioniert? In folgendem Beispiel geht um eine 29,23 kWp PV-Anlage mit 79 Modulen. Das Objekt ist perfekt südlich ausgerichtet mit 45 Grad Neigung. Ort ist Braunschweig in Niedersachsen. PV*SOL ermittelt folgenden Wechselrichter: Das SMA-Tool kommt auf ein anderes Ergebnis: Der STP-25000 ist hier eher bedingt kompatibel: Zu ähnlichen Ergebnissen komme ich auch bei anderen Objekten. PV*SOL schlägt mir z.B. den Kostal PIKO 8.5 vor, währen das Kostal Tool den PIKO 10 em
×
×
  • Create New...