Jump to content

Solaredge-Optimierer fehlen in Wechselrichter-DB


TechEditor
 Share

Recommended Posts

Hinweis: Bitte den nächsten Post mit aktuellen Hinweisen beachten

Wahrscheinlich versuchen Sie eine Planung in 2D zu machen. Die Planung von PV-Anlagen mit Leistungsoptimierern ist nur in der 3D-Planung verfügbar.

Deshalb erscheinen keine SolarEdge Power Optimizer in der Wechselrichterauswahl von 2D.

 
Die Leistungsoptimierer regeln für die einzelnen Module eines Stranges den MPP, sodass bei komplexen Verschattungssituationen, wie z.B. Teilverschattungen, nicht alle Module des kompletten Stranges einen verminderten Ertrag liefern. Eine Verschattungssimulation für einzelne Module findet aber nur in der 3D-Planung statt. D.h., der Vorteil von Leistungsoptimierern, gerade bei komplexen Verschattungsoptionen, kann nur in der 3D-Planung simuliert werden.

Edited by developer_mh
Update wegen neuer Programmversion
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Hallo,

mittlerweile haben wir PV*SOL premium 2018 veröffentlicht, in der wir die Verschaltung von Power-Optimizern (Leistungsoptimierern) vollständig überarbeitet haben. Es können sowohl interne Power-Optimizer wie Maxim als auch externe wie SolarEdge und Tigo genutzt werden.

https://www.valentin-software.com/aktuelles/produktneuheiten/neu-pvsol-premium-2018-import-von-3d-modellen

Viel Spaß damit und beste Grüße,

Martin

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...